Abzugeben und Zuchtstatus


Brutstatus Januar 2018:


Wichtige Infos:
•  Momentan kann ich weder neue Vorbesteller noch weitere Interessenten annehmen! Nach derzeitigem Stand habe ich sieben Interessenten, die bevorzugt mit möglichen Jungwellensittichen versorgt werden. Auch die Interessenten müssen sich, je nach Brutverlauf, auf eine monatelange Wartezeit einstellen.
•  Ältere Wellensittiche habe ich auch immer wieder abzugeben. Bei Bedarf einfach mal nachfragen.
•  Beim Kauf eines Wellensittichs, bei einem Beratungsgespräch oder einer Besichtigung der Anlage bitte ich um eine vorhergehende Terminvereinbarung per E-Mail bzw. Telefon. Fahrzeuge bitte in der Einfahrt des Hauses parken ( siehe ).
•  Ein paar A5 Wandkalender für 2018 habe ich noch. Bei Interesse gerne melden ( Kontakt ).



25 - Brutstatus 14. Januar 2018    "Neues Jahr, alte Gewohnheiten"


Beide Küken von Ruth und Franz sind diese Woche gesund und munter geschlüpft. Und auch die beiden tüchtigen Elterntiere gehen ihrer neuen Aufgabe verantwortungsvoll nach. Der Start ins neue Leben ist also schonmal geglückt.

Die aufgeweckten Kerlchen in Daphnes Nest sind regelrechte Mamakinder, vor allem wenn ich sie mit ihren beiden größeren Geschwistern Pitti und Kiwi aus der ersten Brut vergleiche. Aber in derlei Hinsicht unterscheiden sich selbst die Küken zwischen verschiedenen oder gar in ein und derselben Brut wie Tag und Nacht. Die drei männlichen Knirpse sind dabei alles andere als rotzfreche Bengel. Nummer 1 und 2 sind jetzt schon sehr zutraulich und beknabbern beim Nestputz neugierig und zugleich sehr vorsichtig etwaige zweibeinige Individuen. Beim Freiflug stellen sie sich noch etwas ungelenk an, trainieren aber fleißig im Nistkasten, sehr zum Leidwesen ihrer Mama Daphne. Nummer 3 hinkt, aufgrund des beachtlichen Schlupfabstandes zu seinen großen Brüdern, in seiner physischen und geistigen Entwicklung ein klein wenig hinterher. Er legt sich jedoch liebend gerne in warme Hände und genießt dort entspannt seichte Streicheleinheiten. Diese mögen auch nicht alle Küken. Er kann sich jedoch nichts lieber vorstellen als sanft in den Schlaf gekrault zu werden und so ist der kleinste Mann immer dafür zu haben. Auch wenn die Drei aktuell noch Hotel Mama bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag in vollen Zügen auskosten, so wirft zumindest Nummer 1 schon den ein oder anderen flüchtigen Blick aus dem Nest. Zeit wird es auch, denn Mama Daphne hat ihrem Unmut schon Luft gemacht. So wird es ihr mit ihren drei Zöglingen langsam aber sicher zu eng im Nistkasten. Nummer 1 hat sie deshalb unter anderem so kräftig ins Füßchen gezwickt, dass es ein klein wenig geblutet hat. Daphne zählt nämlich insgeheim schon die Tage bis ihre Jungs endlich flügge sind, da sie schon ihren nächsten Lebensabschnitt auf Hochtouren plant. Rufus wird das weniger gefallen, denn die brutlustige Scheckendame hat eine weitere Eiablage begonnen. Da ich jedoch grundsätzlich meinen Wellensittichen nicht mehr als zwei aufeinander folgende Bruten zumute, wissen Rufus und Daphne noch nichts von ihrem kinderlosen Glück, dem ich aktuell schon gezielt auf die Sprünge helfe.


Der fatale Tausch Das Kuschelküken
Daphne meint ja unbedingt, sie muss sich irgendwie beweisen und sogar noch die Überhenne Ruth vom Thron der Supermamas stoßen. Tja, falsch gedacht junge Dame, denn deinem Vorhaben schiebe einen Riegel vor, indem ich dein Gelege durch plastikhaltige Nachbildungen ersetze. So ist bald Schluss mit der Brut. Rufus wird mir dafür unendlich dankbar sein und du bekommst deine wohlverdiente Pause. Zum Knuddeln süß. Sich kraulen zu lassen ist die Lieblingsbeschäftigung des kleinen Herrn, gleich nach einer Körnermahlzeit von seinen geduldigen Eltern, wie das Video unter Beweis stellt.



Brutpaar 1: Daphne + Rufus = Kükenaufzucht -> 3 Küken im Nest

Daphne Rufus
Weibchen: Daphne Männchen: Rufus


Küken 1 Küken 2
Küken 1 von 3
- Elterntiere: Daphne & Rufus

Status:
•  Sitzt noch im Nest, noch nicht abgabebereit. Reserviert für die Interessenten.

Schlupfdatum: 09.12.2017
Geschlecht: männlich
Küken 2 von 3
- Elterntiere: Daphne & Rufus

Status:
•  Sitzt noch im Nest, noch nicht abgabebereit. Reserviert für die Interessenten.

Schlupfdatum: 11.12.2017
Geschlecht: männlich


Küken 3
Küken 3 von 3
- Elterntiere: Daphne & Rufus

Status:
•  Sitzt noch im Nest, noch nicht abgabebereit. Reserviert für die Interessenten.

Schlupfdatum: 19.12.2017
Geschlecht: männlich



Brutpaar 2: Ruth + Franz = Kükenaufzucht -> 2 Küken im Nest

Ruth Franz
Weibchen: Ruth Männchen: Franz



Küken 1 Küken 2
Küken 1 von 2
- Elterntiere: Ruth & Franz

Status:
•  Sitzt noch im Nest, noch nicht abgabebereit. Reserviert für die Interessenten.

Schlupfdatum: 10.01.2018
Küken 2 von 2
- Elterntiere: Ruth & Franz

Status:
•  Sitzt noch im Nest, noch nicht abgabebereit. Reserviert für die Interessenten.

Schlupfdatum: 13.01.2018


Beide Küken
Brauchen noch viel Wärme und Zuneigung der Mutter, die beiden frisch geschlüpften Küken von Ruth und Franz.